Schmerztherapie

Bei der Schmerztherapie geht es darum, Schmerzen zu lindern.

Grundlage bildet ein besonderes Verständnis: Demnach sind Schmerzen nicht immer auf Schädigungen im Körper zurückzuführen, sondern vielmehr ein Warnsignal des Körpers. Wenn die Muskelspannung zu hoch wird, wird ein Alarmsignal ausgesandt, um ihn vor einer schweren Schädigung zu schützen. 

Bei der Triggerpunktbehandlung werden Schmerzpunkte gezielt behandelt, wodurch die Muskelspannung reflektorisch gesenkt wird. Desweiteren können sehr akute Schmerzzustände mit sanften Methoden wie z.B. dem Schlingentisch gelöst werden, um weitere Therapien vorzubereiten. Im Anschluss kann diese Behandlung durch ein medizinisches Training oder ein Faszien- und Beweglichkeitstraining nachhaltig gebessert, Muskelbalance wieder hergestellt werden. An dieser Stelle arbeitet das Reha Med eng mit dem Rücken- und Gelenkzentrum Altenburg zusammen.


Zurück zur Übersicht

Jetzt Termin vereinbaren


Kontaktieren Sie uns jetzt und vereinbaren Sie einen Termin.

Nach oben