Krankengymnastik am Gerät

Genau wie bei der klassischen Krankengymnastik liegt bei der Krankengymnastik am Gerät eine ärtzliche Diagnose und eine physiotherapeutische Befundaufnahme zu Grunde. Auch hier wird ein umfangreiches Behandlungskonzept erstellt. Besonders ist der Einsatz von Geräten zur Intensivierung des Kräftigungsreizes um langfristige Ergebnisse zu erarbeiten. Dabei steht der Fokus weg von passiven, hin zur aktiven Behandlung und damit zur selbstbestimmten Lebensqualität.

Zur weiterführenden Stabilisierung des Behandlungserfolges kommen z.B. moderne Trainingsmittel wie das medizinische Aufbautraining, die medizinische Trainingstherapie oder der Rehasport im Reha Med Altenburg in Frage.


Zurück zur Übersicht

Jetzt Termin vereinbaren


Kontaktieren Sie uns jetzt und vereinbaren Sie einen Termin.

Nach oben